Fankarte Sparkasse Magdeburg
1. FC Magdeburg verpflichtet Sebastian Ernst
Saison Dienstag, 29.12.2015

1. FC Magdeburg verpflichtet Sebastian Ernst

Bereits vor dem offiziellen Trainingsauftakt am Montag, 04.01.2016, gibt der 1. FC Magdeburg seinen Neuzugang bekannt. Sebastian Ernst wechselt zum 01.01.2016 von Hannover 96 in die Landeshauptstadt Sachsen-Anhalts.

Der 20-Jährige offensive Mittelfeldakteur erhält einen Vertrag bis 30.06.2017.

Sebastian Ernst wurde in der Jugend von Hannover 96 ausgebildet und kam in dieser Saison bislang auf 17 Partien in der Bundesliga-Reserve der Niedersachsen, welche in der Regionalliga Nord spielt.  

 

© Foto: hannover96.de

  • Samstag 24.06.2017 · 15:00 Uhr
    SV Stahl Thale
    SV Stahl Thale
    0:12
    1. FC Magdeburg
    1. FC Magdeburg
  • Mittwoch 28.06.2017 · 18:00 Uhr
    SV Fortuna Magdeburg
    SV Fortuna Magdeburg
    vs.
    1. FC Magdeburg
    1. FC Magdeburg
  • Samstag 01.07.2017 · 14:00 Uhr
    FSV Union Fürstenwalde
    FSV Union Fürstenwalde
    vs.
    1. FC Magdeburg
    1. FC Magdeburg
  • Samstag 01.07.2017 · 16:00 Uhr
    FC Viktoria Berlin
    FC Viktoria Berlin
    vs.
    1. FC Magdeburg
    1. FC Magdeburg
  • Mittwoch 05.07.2017 · 18:30 Uhr
    Eintracht Braunschweig
    Eintracht Braunschweig
    vs.
    1. FC Magdeburg
    1. FC Magdeburg
  • Samstag 08.07.2017 · 15:00 Uhr
    SV Rödinghausen
    SV Rödinghausen
    vs.
    1. FC Magdeburg
    1. FC Magdeburg
  • Dienstag 11.07.2017 · 18:00 Uhr
    FSV Barleben
    FSV Barleben
    vs.
    1. FC Magdeburg
    1. FC Magdeburg
  • Sonntag 16.07.2017 · 15:00 Uhr
    1. FC Magdeburg
    1. FC Magdeburg
    vs.
    FC Erzgebirge Aue
    FC Erzgebirge Aue
Tabelle
 
 
Sp.
T.
Pkt.
  • 1.
    1. FC Magdeburg
    0
    0
    0
  • 2.
    Chemnitzer FC
    0
    0
    0
  • 3.
    FC Carl Zeiss Jena
    0
    0
    0
  • 4.
    FC Hansa Rostock
    0
    0
    0
  • 5.
    FC Rot-Weiß Erfurt
    0
    0
    0
  • 6.
    FSV Zwickau
    0
    0
    0
  • 7.
    Hallescher FC
    0
    0
    0
  • 8.
    Karlsruher SC
    0
    0
    0
  • 9.
    Preußen Münster
    0
    0
    0
  • 10.
    SC Fortuna Köln
    0
    0
    0
  • 11.
    SC Paderborn 07
    0
    0
    0
  • 12.
    SG Sonnenhof Großaspach
    0
    0
    0
  • 13.
    Sportfreunde Lotte
    0
    0
    0
  • 14.
    SpVgg Unterhaching
    0
    0
    0
  • 15.
    SV Meppen
    0
    0
    0
  • 16.
    SV Wehen Wiesbaden
    0
    0
    0
  • 17.
    VfL Osnabrück
    0
    0
    0
  • 18.
    VfR Aalen
    0
    0
    0
  • 19.
    Werder Bremen II
    0
    0
    0
  • 20.
    Würzburger Kickers
    0
    0
    0