Fankarte Sparkasse Magdeburg
3. Liga / bwin
U15-Trainer Steffen Mühmer im Interview
Jugend Mittwoch, 06.09.2017

U15-Trainer Steffen Mühmer im Interview

Neues Gesicht im Sparkassennachwuchsleistungszentrum des 1. FC Magdeburg

Nicht nur in den Kadern vieler Mannschaften gibt es zwischen den Spielzeiten immer wieder Veränderungen, sondern auch bei Trainern finden entsprechende Veränderungen statt. Mit Steffen Mühmer gibt es seit dem 01.07.2017 einen Neuen auf der Kommandobrücke unserer U 15-Regionalligamannschaft, der auch weitere wichtige Aufgaben im Sparkassennachwuchsleistungszentrum des 1. FC Magdeburg übernommen hat. Wir haben dem 30-jährigen einige Fragen gestellt.

Steffen, welches Aufgabengebiet nennst du im NLZ dein eigen?
Im NLZ bin ich neben meiner Tätigkeit als U15 Trainer auch als pädagogischer Mitarbeiter angestellt. Mein Aufgabenfeld umfasst vor allem die Betreuung und Unterstützung der Spieler im NLZ abseits des Platzes. Dabei erkundige ich mich bspw. regelmäßig im Internat nach den Jungs, wie sie sich verhalten, wer auffällig ist, wer Probleme im Zusammenleben aufweist oder wer sich auch einfach dort toll weiter entwickelt. Außerdem führe ich Lehrergespräche und stehe in engem Kontakt mit den Klassenverantwortlichen und den Schulleiterinnen, um auch in diesem Bereich bei Problemen schnelle Lösungen im Interesse aller finden zu können. Kurz gesagt bin ich die Schnittstelle des Vereins in der Zusammenarbeit mit der Eliteschule und dem Internat.

Wie kam der Kontakt zum 1. FC Magdeburg zustande?
Seitdem ich vor gut 4 Jahren aus Österreich nach Deutschland zurückgekehrt bin, um mein Studium in Leipzig zu beenden, verfolge ich den Fußball vor allem im Osten des Landes wieder sehr intensiv. Unser Scouting- und Aufbaubereichsleiter Rico Balzer war dabei eine wichtige Verbindung in Richtung Magdeburg. Durch unser Kennenlernen während des Studiums sind wir immer in Kontakt geblieben. Als im April diesen Jahres der Anruf kam, mit der Frage, ob ich mir vorstellen könnte ins NLZ zu wechseln, um dort dabei zu helfen, die nächsten Entwicklungsschritte mit voran zu treiben, habe ich diese Chance genutzt.

U15_Steffen-Mhmer
Steffen Mühmer ist U15-Trainer und pädagogischer Leiter im Sparkassennachwuchsleistungszentrum. Foto: Sportfotos-MD

Was unterscheidet deiner Meinung nach die Fußballstadt Magdeburg von der Fußballstadt Leipzig ?
Im wesentlichen, so denke ich, unterscheidet beide Städte vor allem der Fakt, dass es hier mit dem 1. FC Magdeburg einen ganz klar alles überstrahlenden Verein im Bereich Fußball gibt. Man sieht an Spieltagen in der ganzen Stadt FCM-Anhänger, das finde ich sehr spannend. Man spürt richtig die Freude darüber, wieder Profi-Fußball sehen zu können und man kann schnell das Gefühl entwickeln, dass dieser Verein noch viel Potential nach oben hin verspricht. Ich sage immer gerne, dass in Magdeburg ein schlafender Riese liegt.

In Leipzig verhält sich das ein wenig anders. Die Traditionsvereine kämpfen in der 4. Liga um den Anschluss in den Profibereich, das Fanpotential und die Unterstützung beider Vereine scheint durch das Empordrängen von RB Leipzig eingeschlafen zu sein und nur langsam konsolidieren sich beide Vereine wieder. RB Leipzig hingegen zieht momentan die Massen an. Sie haben entsprechend gearbeitet in den vergangenen Jahren, auch wenn dabei vielleicht ein potenter Geldgeber im Spiel ist, so muss trotzdem klug gewirtschaftet und gezielt geplant werden, um sich so schnell in der Spitze Deutschlands zu etablieren.
Das gefällt den Menschen in Leipzig und sie sind bereit dieses Erlebnis Bundesliga-Fußball und Champions League, welches RB ihnen nach Jahren der Ebbe nun verschafft, auch zu erleben. Dabei hat man aber nur selten das Gefühl, dass die Menschen ihren Verein bedingungslos unterstützen würden, es sind gefühlt eher Konsumenten als Fans, die sich ins Stadion begeben. Diese Leidenschaft, welche man in den Straßen Magdeburgs spürt am Spieltag, kann man in Leipzig nicht wahrnehmen.

Kannst du uns schon sagen, was du mit dem 6. und 7. Januar 2018 verbindest und was du bisher über dieses Turnier gehört hast?
Da findet der Pape-Cup statt, welchen ich dieses Jahr erstmalig als Trainer einer Mannschaft mit erleben darf und das gleich als der Trainer des Gastgebers, bei dem die Erwartungen Jahr für Jahr naturgemäß etwas höher liegen. Die vergangenen drei Jahre habe ich das Turnier als Zuschauer verfolgt und war stets sehr angetan von der Atmosphäre. Etwas schade finde ich, dass die aktive Fanszene dieses Turnier nicht mehr so intensiv unterstützt wie bspw. bei der ersten Auflage in der GETEC-Arena.
Es muss nicht allen gefallen, was gemacht wird, aber die U15-Jungs würden sich sicher riesig freuen, wenn von den Rängen auch in diesem Jahr wieder entsprechender Support kommen würde. Es ist immerhin das Top-Turnier in Deutschland in dieser Altersklasse und das soll es nach Möglichkeit auch noch lange bleiben. Alle zusammen können wir es auch zukünftig zu einem außergewöhnlichen Turnier werden lassen. Meine Jungs jedenfalls werden heiß sein auf dieses Turnier und versuchen, die Fans zu begeistern, das kann ich versprechen!

© Foto: Sportfotos Magdeburg

  • Samstag 24.06.2017 · 15:00 Uhr
    SV Stahl Thale
    SV Stahl Thale
    0:12
    1. FC Magdeburg
    1. FC Magdeburg
  • Mittwoch 28.06.2017 · 18:00 Uhr
    SV Fortuna Magdeburg
    SV Fortuna Magdeburg
    0:8
    1. FC Magdeburg
    1. FC Magdeburg
  • Samstag 01.07.2017 · 14:00 Uhr
    FSV Union Fürstenwalde
    FSV Union Fürstenwalde
    1:1
    1. FC Magdeburg
    1. FC Magdeburg
  • Samstag 01.07.2017 · 16:00 Uhr
    FC Viktoria Berlin
    FC Viktoria Berlin
    1:5
    1. FC Magdeburg
    1. FC Magdeburg
  • Mittwoch 05.07.2017 · 18:30 Uhr
    Eintracht Braunschweig
    Eintracht Braunschweig
    6:1
    1. FC Magdeburg
    1. FC Magdeburg
  • Samstag 08.07.2017 · 15:00 Uhr
    1. FC Magdeburg
    1. FC Magdeburg
    4:2
    SV Rödinghausen
    SV Rödinghausen
  • Dienstag 11.07.2017 · 18:00 Uhr
    FSV Barleben
    FSV Barleben
    1:6
    1. FC Magdeburg
    1. FC Magdeburg
  • Sonntag 16.07.2017 · 15:00 Uhr
    1. FC Magdeburg
    1. FC Magdeburg
    1:0
    FC Erzgebirge Aue
    FC Erzgebirge Aue
  • Sonntag 23.07.2017 · 14:00 Uhr
    SG Sonnenhof Großaspach
    SG Sonnenhof Großaspach
    4:1
    1. FC Magdeburg
    1. FC Magdeburg
  • Samstag 29.07.2017 · 14:00 Uhr
    1. FC Magdeburg
    1. FC Magdeburg
    3:0
    FC Rot-Weiß Erfurt
    FC Rot-Weiß Erfurt
  • Mittwoch 02.08.2017 · 19:00 Uhr
    SV Meppen
    SV Meppen
    1:2
    1. FC Magdeburg
    1. FC Magdeburg
  • Sonntag 06.08.2017 · 14:00 Uhr
    1. FC Magdeburg
    1. FC Magdeburg
    2:1
    FC Würzburger Kickers
    FC Würzburger Kickers
  • Sonntag 13.08.2017 · 18:30 Uhr
    1. FC Magdeburg
    1. FC Magdeburg
    2:0
    FC Augsburg
    FC Augsburg
  • Samstag 19.08.2017 · 14:00 Uhr
    Preußen Münster
    Preußen Münster
    0:1
    1. FC Magdeburg
    1. FC Magdeburg
  • Sonntag 20.08.2017 · 12:00 Uhr
    Germania Meisdorf
    Germania Meisdorf
    1:26
    1. FC Magdeburg
    1. FC Magdeburg
  • Samstag 26.08.2017 · 14:00 Uhr
    1. FC Magdeburg
    1. FC Magdeburg
    4:1
    Werder Bremen II
    Werder Bremen II
  • Dienstag 29.08.2017 · 18:00 Uhr
    SV Union Heyrothsberge
    SV Union Heyrothsberge
    0:13
    1. FC Magdeburg
    1. FC Magdeburg
  • Samstag 02.09.2017 · 15:00 Uhr
    SV Schwarz-Gelb Bernburg
    SV Schwarz-Gelb Bernburg
    0:8
    1. FC Magdeburg
    1. FC Magdeburg
  • Samstag 09.09.2017 · 14:00 Uhr
    1. FC Magdeburg
    1. FC Magdeburg
    2:0
    F.C. Hansa Rostock
    F.C. Hansa Rostock
  • Freitag 15.09.2017 · 19:00 Uhr
    FSV Zwickau
    FSV Zwickau
    3:1
    1. FC Magdeburg
    1. FC Magdeburg
  • Dienstag 19.09.2017 · 19:00 Uhr
    1. FC Magdeburg
    1. FC Magdeburg
    1:0
    SC Paderborn 07
    SC Paderborn 07
  • Sonntag 24.09.2017 · 14:00 Uhr
    VfR Aalen
    VfR Aalen
    0:1
    1. FC Magdeburg
    1. FC Magdeburg
  • Sonntag 01.10.2017 · 14:00 Uhr
    1. FC Magdeburg
    1. FC Magdeburg
    2:0
    FC Carl Zeiss Jena
    FC Carl Zeiss Jena
  • Samstag 07.10.2017 · 14:00 Uhr
    SV Liesten 22
    SV Liesten 22
    0:16
    1. FC Magdeburg
    1. FC Magdeburg
  • Freitag 13.10.2017 · 19:00 Uhr
    VfL Osnabrück
    VfL Osnabrück
    0:2
    1. FC Magdeburg
    1. FC Magdeburg
  • Samstag 21.10.2017 · 14:00 Uhr
    1. FC Magdeburg
    1. FC Magdeburg
    0:3
    SpVgg Unterhaching
    SpVgg Unterhaching
  • Dienstag 24.10.2017 · 20:45 Uhr
    1. FC Magdeburg
    1. FC Magdeburg
    0:5
    Borussia Dortmund
    Borussia Dortmund
  • Sonntag 29.10.2017 · 14:00 Uhr
    Karlsruher SC
    Karlsruher SC
    1:0
    1. FC Magdeburg
    1. FC Magdeburg
  • Samstag 04.11.2017 · 14:00 Uhr
    1. FC Magdeburg
    1. FC Magdeburg
    0:0
    SV Wehen Wiesbaden
    SV Wehen Wiesbaden
  • Samstag 11.11.2017 · 13:00 Uhr
    SC Naumburg
    SC Naumburg
    1:2
    1. FC Magdeburg
    1. FC Magdeburg
  • Samstag 18.11.2017 · 14:00 Uhr
    SC Fortuna Köln
    SC Fortuna Köln
    1:2
    1. FC Magdeburg
    1. FC Magdeburg
  • Samstag 25.11.2017 · 14:00 Uhr
    1. FC Magdeburg
    1. FC Magdeburg
    vs.
    Hallescher FC
    Hallescher FC
  • Samstag 02.12.2017 · 14:00 Uhr
    Chemnitzer FC
    Chemnitzer FC
    vs.
    1. FC Magdeburg
    1. FC Magdeburg
  • Freitag 08.12.2017 · 19:00 Uhr
    1. FC Magdeburg
    1. FC Magdeburg
    vs.
    Sportfreunde Lotte
    Sportfreunde Lotte
  • Samstag 16.12.2017 · 14:00 Uhr
    1. FC Magdeburg
    1. FC Magdeburg
    vs.
    SG Sonnenhof Großaspach
    SG Sonnenhof Großaspach
  • Montag 22.01.2018 · 20:30 Uhr
    FC Rot-Weiß Erfurt
    FC Rot-Weiß Erfurt
    vs.
    1. FC Magdeburg
    1. FC Magdeburg
  • Samstag 27.01.2018 · 14:00 Uhr
    1. FC Magdeburg
    1. FC Magdeburg
    vs.
    SV Meppen
    SV Meppen
  • Samstag 03.02.2018 · 14:00 Uhr
    Würzburger Kickers
    Würzburger Kickers
    vs.
    1. FC Magdeburg
    1. FC Magdeburg
  • Samstag 10.02.2018 · 14:00 Uhr
    1. FC Magdeburg
    1. FC Magdeburg
    vs.
    Preußen Münster
    Preußen Münster
  • noch nicht terminiert
    Werder Bremen II
    Werder Bremen II
    vs.
    1. FC Magdeburg
    1. FC Magdeburg
  • noch nicht terminiert
    FC Hansa Rostock
    FC Hansa Rostock
    vs.
    1. FC Magdeburg
    1. FC Magdeburg
  • noch nicht terminiert
    1. FC Magdeburg
    1. FC Magdeburg
    vs.
    FSV Zwickau
    FSV Zwickau
  • noch nicht terminiert
    SC Paderborn 07
    SC Paderborn 07
    vs.
    1. FC Magdeburg
    1. FC Magdeburg
  • noch nicht terminiert
    1. FC Magdeburg
    1. FC Magdeburg
    vs.
    VfR Aalen
    VfR Aalen
  • noch nicht terminiert
    FC Carl Zeiss Jena
    FC Carl Zeiss Jena
    vs.
    1. FC Magdeburg
    1. FC Magdeburg
  • noch nicht terminiert
    1. FC Magdeburg
    1. FC Magdeburg
    vs.
    VfL Osnabrück
    VfL Osnabrück
  • noch nicht terminiert
    SpVgg Unterhaching
    SpVgg Unterhaching
    vs.
    1. FC Magdeburg
    1. FC Magdeburg
  • noch nicht terminiert
    1. FC Magdeburg
    1. FC Magdeburg
    vs.
    Karlsruher SC
    Karlsruher SC
  • noch nicht terminiert
    SV Wehen Wiesbaden
    SV Wehen Wiesbaden
    vs.
    1. FC Magdeburg
    1. FC Magdeburg
  • noch nicht terminiert
    1. FC Magdeburg
    1. FC Magdeburg
    vs.
    SC Fortuna Köln
    SC Fortuna Köln
  • noch nicht terminiert
    Hallescher FC
    Hallescher FC
    vs.
    1. FC Magdeburg
    1. FC Magdeburg
  • Samstag 05.05.2018 · 13.30 Uhr
    1. FC Magdeburg
    1. FC Magdeburg
    vs.
    Chemnitzer FC
    Chemnitzer FC
  • Samstag 12.05.2018 · 13:30 Uhr
    Sportfreunde Lotte
    Sportfreunde Lotte
    vs.
    1. FC Magdeburg
    1. FC Magdeburg
Tabelle
 
 
Sp.
T.
Pkt.
  • 1.
    SC Paderborn 07
    16
    26
    40
  • 2.
    1. FC Magdeburg
    16
    9
    34
  • 3.
    SC Fortuna Köln
    16
    12
    31
  • 4.
    SV Wehen Wiesbaden
    16
    20
    30
  • 5.
    SpVgg Unterhaching
    16
    4
    28
  • 6.
    SG Sonnenhof Großaspach
    16
    3
    27
  • 7.
    FC Hansa Rostock
    16
    5
    25
  • 8.
    Karlsruher SC
    16
    1
    25
  • 9.
    SV Meppen
    16
    0
    25
  • 10.
    Hallescher FC
    16
    1
    20
  • 11.
    VfR Aalen
    16
    -1
    20
  • 12.
    FC Carl Zeiss Jena
    16
    -5
    19
  • 13.
    Sportfreunde Lotte
    16
    -3
    18
  • 14.
    Chemnitzer FC
    16
    -6
    16
  • 15.
    Würzburger Kickers
    16
    -10
    16
  • 16.
    VfL Osnabrück
    16
    -10
    16
  • 17.
    FSV Zwickau
    16
    -11
    16
  • 18.
    Preußen Münster
    16
    -8
    14
  • 19.
    Werder Bremen II
    16
    -13
    14
  • 20.
    FC Rot-Weiß Erfurt
    16
    -14
    10