21.11.2022

„FCM-Volltreffer“ des Monats Oktober

Jetzt für Favoriten stimmen und Meet & Greet gewinnen!

Gemeinsam mit unserem Partner MDCC Magdeburg und den Clubfans suchen wir jeden Monat den „FCM-Volltreffer“. Welches Tor hat Euch am meisten beeindruckt, welches war am wichtigsten? Es stehen jeweils drei Treffer zur Wahl. Zu gewinnen gibt es ein Meet & Greet mit dem Torschützen.

Für den Monat Oktober stehen wieder drei Treffer zur Auswahl: Tor 1 erzielte Nick Höfer von der U19 sehenswert mit Hacke und traf somit bei der U19 des VfL Wolfsburg zum späten Ausgleich. Tor 2 schoss Offensivspieler Baris Atik beim Auswärtssieg des FCM in Hamburg. Nach Vorlage von Cristiano Piccini traf er zum zwischenzeitlichen 2:0 für die Blau-Weißen. Mit Tor 3 erzielte Offensivspieler Tatsuya Ito den späten Ausgleich im Heimspiel gegen den 1. FC Heidenheim – begünstigt durch einen abgefälschten Ball.

Hier geht’s zur Abstimmung!

Chillybets
Hasseröder
Humanas GmbH
SWM
WOBAU
Dachbleche24
eew energy from waste
ETEON GROUP
LVM Versicherungen
MDCC
MHKW Rothensee
MN Beteiligungs- und Verwaltungesgesellschaft
MWG
radio SAW
REWE Markt GmbH
Schrader Haus
SelectLine Software GmbH
SELECTRIC Telekommunikations- und Sicherheitssysteme GmbH
Uhlsport
Volksstimme
Weidemann-Gruppe GmbH