23.01.2023

Kwarteng erzielt „Volltreffer der Hinrunde“

Mittelfeldspieler setzt sich in Stichwahl durch

Gemeinsam mit unserem Partner MDCC suchten wir in den vergangenen Wochen den „FCM-Volltreffer der Hinrunde“. Zur Auswahl standen die fünf bisherigen „Volltreffer“-Gewinner aus den Monaten Juli bis November. Somit konnten die Fans zwischen den Treffern von Connor Krempicki, Moritz-Broni Kwarteng (2), Tatsuya Ito und Cristian Piccini wählen.

Nach der ersten Abstimmung hatten Kwarteng (gegen Fürth) und Ito (gegen Heidenheim) jeweils die gleiche Stimmenanzahl. So musste eine Stichwahl über den Sieger entscheiden. Mit 56 Prozent setzte sich Kwarteng knapp durch und sicherte sich den Titel „Volltreffer der Hinrunde“, herzlichen Glückwunsch! Ein Zuspiel von Ito nahm Moritz-Broni Kwarteng in der Schlussphase des Heimspiels gegen Greuther Fürth vor dem Strafraum an und setzte einen platzierten Schuss ins rechte obere Toreck. Es war der Siegtreffer für unseren FCM.

Der Gewinner der Abstimmung wird benachrichtigt und darf sich über ein exklusives Meet & Greet mit dem Torschützen freuen.

Chillybets
Hasseröder
Humanas GmbH
SWM
WOBAU
Dachbleche24
eew energy from waste
ETEON GROUP
LVM Versicherungen
MDCC
MHKW Rothensee
MN Beteiligungs- und Verwaltungesgesellschaft
MWG
radio SAW
REWE Markt GmbH
Schrader Haus
SelectLine Software GmbH
SELECTRIC Telekommunikations- und Sicherheitssysteme GmbH
Uhlsport
Volksstimme
Weidemann-Gruppe GmbH