20.09.2020

FCM-Nachwuchsticker

Der FCM-Nachwuchsticker wird Ihnen präsentiert mit freundlicher Unterstützung der ÖSA Versicherungen!

Die Mannschaften des Sparkassen-Nachwuchsleistungszentrums konnten am Wochenende jubeln, denn alle Teams erledigten Ihre Hausaufgaben und fuhren für den FCM jeweils Siege ein!

 

U19 - Junioren Bundesliga
Energie Cottbus - FCM   1:2

U19 glückt Auftaktdreier in der Lausitz
In einer von Beginn an intensiv geführten Begegnung behält die U19 gegen couragierte Gastgeber mit 2:1 die Oberhand. Dabei ließen sich die Blau-Weißen selbst von einem zwischenzeitlichen 0:1 Rückstand nicht aus der Bahn werfen. Im 3-4-2-1 System gelang es den Magdeburgern kontinuierlich Druck auf Gegner und Ball zu entwickeln. Die daraus resultierenden Ballgewinne konnten jedoch zu selten mit fußballerischen Lösungen genutzt werden. In Summe ein verdienter Sieg mit Verbesserungspotenzial in der Spielanlage.

 

U17 - NOFV Regionalliga
RW Erfurt - FCM    0:1

U17 feiert ersten Saisonsieg
Die U17 des 1. FC Magdeburg kehrte am Sonntag aus der Thüringer Landeshauptstadt mit den ersten drei Punkten der noch jungen Saison wieder. Gegen die U17- Vertretung des FC Rot- Weiß Erfurt gewann der FCM mit 1:0.

Gegen einen kompakt und tief stehenden Gegner taten sich die Elbestädter schwer. Erfurt setzte vor allem nach Umschaltsituationen in der ersten Hälfte den ein oder anderen gefährlichen Nadelstich. Gegen Ende der ersten Halbzeit steigerten sich die Mannen der „Blau – Weißen“ und hatten vor allem durch Bölke die Führung auf den Fuß, der jedoch am Innenpfosten und einem auf der Linie klärenden Erfurter Spieler, scheiterte.

Die zweite Halbzeit begann für die Magdeburger dann nach Maß. Eine Flanke aus dem Halbfeld köpfte Meier mit dem Hinterkopf über den Erfurter Torwart hinweg zur 1:0 Führung in die Maschen (41.). Der FCM spielte fortan weiter nach vorne, verpasste aber nach zahlreichen Chancen das 2:0 nachzulegen. So wurden die letzten Minuten noch einmal spannend. RWE warf nun alles nach vorne und kam in der Nachspielzeit noch einmal zu einer Doppelchance, die der Magdeburger Keeper Zuther aber glänzend vereitelte. Kurz darauf pfiff der Schiedsrichter ab und es stand am Ende ein 1:0 der Marke „Arbeitssieg“ für die U17 des 1. FCM zu Buche.

Am kommenden Samstag treffen die Magdeburger dann zum ersten Heimspiel der Saison auf die Hauptstädter von Tennis Borussia Berlin. Anstoß ist um 14:30 Uhr auf den Nebenplätzen der MDCC- Arena.

 

U16 - FSA Verbandsliga
FCM - TuS 1860 Neustadt   8:1


U15
- NOFV Regionalliga
SV Babelsberg 03 - FCM   1:2

U15 mit Last Minute Sieg
Im Auswärtsspiel gegen hochmotivierte Babelsberger fuhren unsere U15-Junioren ihren 2. Auswärtssieg ein. Auf dem kleinen Kunstrasenplatz in Babelsberg war die erste Halbzeit von vielen Zweikämpfen geprägt. In der 2. Halbzeit konnten unsere U15-Junioren das Spiel klar kontrollieren und ließen Ball und Gegner laufen. Nach einigen Chancen der Magdeburger, waren es trotzdem die Gastgeber, die überraschend den Führungstreffer in der 59. Spielminute erzielen konnten. Allerdings zeigten die Jungs eine super Mentalität, behielten den Kopf oben und bauten weiterhin viel Druck auf die Babelsberger Abwehr auf. In der 69. Spielminute erzielten die Blau-Weißen den verdienten Ausgleich per direktem Freistoß aus 17 Metern. Mit dem Bewusstsein drückender Dominanz und dem Rückenwind des Ausgleichs warfen die Jungs nochmal alles nach vorne. Und so war es die allerletzte Aktion des Spiels, die per Kopfball den Führungstreffer in der 70+ 3. Spielminute besorgen sollte. In der Torfolge ist dies sicher ein glücklicher, doch bei deutlichem Chancenvorteil und gezeigter Leistung ein verdienter Sieg unserer U15.


U14
- Testspiel
FCM - 1. SC Göttingen   6:5


U12
- FSA Talenteliga
FCM - 1. FC Lok Stendal   2:1
FCM - Eintracht Braunschweig  5:1 (Testspiel)

Mit zwei Siegen verabschieden sich unsere Jungs der U12 ins restliche Wochenende. Am Samstag ging es gegen die U12 von Eintracht Braunschweig. Aufgrund der sehr guten Umsetzung von vergangenen Trainingsschwerpunkten, konnte man einen deutlichen 5:1 Sieg gegen die Löwenstädter einfahren.
Am Sonntag kam die Lokomotive aus Stendal mit ihrer U13 Mannschaft in die Landeshauptstadt. Bei tollem Wetter, genossen die Zuschauer ein spannendes und kampfbetontes Spiel, was unsere Magdeburger Jungs mit 2:1 für sich entscheiden konnten.
 

U11 - Leistungsvergleich
Leistungsvergleich mit den Teams der Füchse Berlin, EIntracht Mahlsdorf und den Jungs vom SV Arminia Magdeburg.

 

 

Humanas GmbH
sunmaker
SWM
Wernesgrüner
eew energy from waste
GETEC
Lotto Toto Sachsen-Anhalt
LVM Versicherungen
MDCC
MN Beteiligungs- und Verwaltungesgesellschaft
MWG
radio SAW
Schrader Haus
Uhlsport
Volksstimme
WOBAU