08.11.2022

Neue Teilnehmer bestätigt

Sieben weitere Vereine beim Pape-Cup am 14./15. Januar dabei

Im Januar des kommenden Jahres findet wieder das Matthias-Pape-Gedächtnisturnier statt. Nach dreijähriger Corona-Pause wird das renommierte Jugendturnier der U-15-Mannschaften bereits zum 20. Mal ausgetragen. Veranstaltungsort des zweitägigen Events ist erneut die GETEC-Arena in Magdeburg.

Wie bereits bei vergangenen Turnieren wird es auch bei dieser Auflage des „Pape-Cup“ wieder ein prominentes und internationales Teilnehmerfeld geben. Dabei sein werden im Januar auch die Nachwuchsteams von Cambridge United, Werder Bremen, Hertha BSC, VfL Wolfsburg, Hannover 96, VfL Bochum, 1. FC Nürnberg beim Nachwuchsturnier.

Zudem haben bereits der Nachwuchs des FC Liverpool, des FC Arsenal und von Tottenham Hotspur sowie Sparta Prag und Bayer 04 Leverkusen ihre Teilnahme zugesagt.

Weitere Infos gibt es in den kommenden Wochen in unserer App und auf unserer Homepage sowie auf der Facebook-Seite des Pape-Cup. Berichte von vergangenen Turnieren wurden hier dokumentiert.

*Teilnehmerfeld vorbehaltlich der pandemischen und politischen Lage

Chillybets
Hasseröder
Humanas GmbH
SWM
WOBAU
Dachbleche24
eew energy from waste
ETEON GROUP
LVM Versicherungen
MDCC
MHKW Rothensee
MN Beteiligungs- und Verwaltungesgesellschaft
MWG
radio SAW
REWE Markt GmbH
Schrader Haus
SelectLine Software GmbH
SELECTRIC Telekommunikations- und Sicherheitssysteme GmbH
Uhlsport
Volksstimme
Weidemann-Gruppe GmbH