11.02.2020

U15 sichert sich Futsal- Landesmeistertitel

Die U15 fährt zur Futsal-Regionalmeisterschaft des NOFV

Die U15 des 1.FC Magdeburg konnte am vergangenen Wochenende die Futsal-Landesmeisterschaft souverän und ungeschlagen in Braunsbedra gewinne und sich damit für die Futsal-Regionalmeisterschaft des NOFV in Borna am 16. Februar 2020 qualifizieren.

In der Vorrundengruppe B trafen die Magdeburger Jungs auf den 1. FC Lok Stendal (2:0), den MSV Eisleben (4:0) sowie den JFV Sandersdorf–Thalheim (3:0). Mit einer optimalen Punkteausbeute und einem Torverhältnis von 9:0 zog das Team ungefährdet ins Halbfinale der Landesmeisterschaft ein und traf dort auf die Germania aus Halberstadt, die sich erst im letzten Vorrundenspiel gegen den JFV Weißenfels für die Vorschlussrunde qualifizieren konnte.

Gegen die Halberstädter schafften es die Magdeburger innerhalb der zwölf Minuten einen 4:1 Sieg herauszuspielen und damit ins Finale einzuziehen, in dem der 1.FC Merseburg auf die Elbestädter wartete. In einem taktisch geprägten und intensiven Finale konnte die U15 insbesondere durch ihr Zweikampf- und Umschaltverhalten überzeugen und hatte mit Carlos Krüger den einzigen Torschützen in ihren Reihen.   

Humanas GmbH
sunmaker
SWM
Wernesgrüner
eew energy from waste
GETEC
Lotto Toto Sachsen-Anhalt
LVM Versicherungen
MDCC
MWG
radio SAW
Schrader Haus
Uhlsport
Volksstimme
WOBAU