31.10.2022

Unsere Nachwuchsmannschaften im Einsatz

Die Ergebnisse von U23, U19 und U17

Drei Auswärtsspiele standen für U23, U19 und U17 am Wochenende in ihren jeweiligen Ligen auf dem Programm. Wir haben das Geschehen auf den Plätzen zusammengefasst.

 

U23, Verbandsliga, 11. Spieltag:

BSV Halle-Ammendorf – 1. FC Magdeburg U23 0:1 (0:0)

Mit vier Änderungen in der Startelf ging die U23 in das Auswärtsspiel beim BSV Halle-Ammendorf. Das Team ließ selbst wenige Chancen zu, erspielte sich aber auch im Angriffsdrittel nur wenige eigene Möglichkeiten. Die erste hochprozentige Chance zu Beginn der Schlussviertelstunde konnte der kurz zuvor eingewechselte Wieland dann zum entscheidenden Tor nutzen. „Am Ende haben wir souverän und verdient gewonnen, allerdings haben wir uns über die gesamte Spielzeit schwergetan. Es war kein einfaches Auswärtsspiel, deswegen sind wir umso glücklicher, dass es für die drei Punkte gereicht hat“, sagte Cheftrainer Pascal Ibold. Bereits heute geht es für die U23 in der Verbandsliga weiter, um 14 Uhr gastiert die Mannschaft wieder in Halle beim SV Blau-Weiß Dölau. Am Samstag empfängt die U23 dann den SV Fortuna Magdeburg zum Heimspiel, Anstoß ist ebenfalls um 14 Uhr.

Tor: 0:1 Janis Wieland (74.)

1. FC Magdeburg U23: Kruth – Pfennig, Dzogovic, Ekui (73. Wieland), Kluge (35. Witt), Gollnack (78. Gollnack), Haffke, Engojan, Vogler (88. Höfer), Stappmann, Jürgen

  

 

U19, A-Junioren-Bundesliga Nord/Nordost, 7. Spieltag

RB Leipzig U19 – 1. FC Magdeburg U19 3:0 (2:0)

Beim Nachwuchs von RB Leipzig musste sich unsere U19 mit 0:3 geschlagen geben. Obwohl das Team über weite Strecken gut mitgespielt hat, stand es zur Pause bereits 2:0 für die Leipziger. Nach dem Seitenwechsel blieb die Chance zum Anschlusstreffer des FCM ungenutzt, der RB-Nachwuchs machte mit dem 3:0 kurz vor dem Schlusspfiff alles klar. Die letzten zehn Minuten musste unsere U19 zudem in Unterzahl bestreiten, nachdem Schulze die gelb-rote Karte sah. „Es war eine verdiente Niederlage, weil wir einfache Gegentore bekommen und unsere Chancen nicht gut ausgespielt haben. Am Ende haben unsere eigenen Fehler das Spiel entschieden“, sagte Cheftrainer Daniel Wölfel. Als nächstes spielt die U19 am Samstag, 5. November, zu Hause gegen den Nachwuchs von Hannover 96. Los geht’s um 12 Uhr.

Tore: 1:0 Jorden Winter (31.), 2:0 Yannick Freischlad (44.), 3:0 Tino Kaufmann (89.)

1. FC Magdeburg U19: Kampa – Meier, Achtenberg, Masuth (78. Höfer), Schulze, Birk (69. Schültke), Marks, Bölke (57. Elekwa), Behlendorf (78. Schauer), Oikonomidis, Klautzsch

 

U17, B-Junioren-Bundesliga Nord/Nordost, 9. Spieltag

JSG Teglingen/Meppen/Schwefing U17 – 1. FC Magdeburg U17 1:4 (1:2)

Einen deutlichen 4:1-Auswärtsserfolg im Emsland gab es für unsere U17. Nach kurzen Anlaufschwierigkeiten konnte das Team von Cheftrainer Sven Körner die Partie bereits innerhalb der ersten 20 Minuten mit dem ersten Treffer auf seine Seite ziehen. Trotz des Ausgleichs der Gastgeber vier Minuten später, ließ sich das Team nicht beirren und kam direkt zur erneuten Führung. In der zweiten Halbzeit verteidigten die Blau-Weißen ihr Gehäuse, ohne dass die JSG gefährlich wurde. Die Entscheidung fiel dann aber erst in der Schlussphase durch zwei weitere Treffer in der 88. und 93. Minute. „Durch unsere tolle Mentalität, Geschlossenheit und Willen haben wir uns einen verdienten Sieg erarbeitet“, sagte Cheftrainer Sven Körner. Die U17 spielt ihre nächste Ligapartie ebenfalls am Samstag, 5. November. Zum Heimspiel empfängt das Team den Nachwuchs von Erzgebirge Aue, Antstoß ist um 14.30 Uhr.

Tore: 0:1 Lucas Barth (19.), 1:1 Louis Thöle (23.), 1:2 Benan Hamidovic (25.), 1:3 Janek Telge (88.), 1:4 Leon Noel Mergner (90.)

1. FC Magdeburg U17: Güldner – Kastanov, Mergner, Scheiermann (75. Siebert), Baars (86. Zahn), Barth, Hamidovic, Lorenz, Madumere (57. Telge), Dolla, Eichholz

banner_nlz_hb-immobilien_oesa

Chillybets
Hasseröder
Humanas GmbH
SWM
WOBAU
Dachbleche24
eew energy from waste
ETEON GROUP
LVM Versicherungen
MDCC
MHKW Rothensee
MN Beteiligungs- und Verwaltungesgesellschaft
MWG
radio SAW
REWE Markt GmbH
Schrader Haus
SelectLine Software GmbH
SELECTRIC Telekommunikations- und Sicherheitssysteme GmbH
Uhlsport
Volksstimme
Weidemann-Gruppe GmbH