09.01.2020

Ausgiebige Spielformen an Tag 6 im FCM-Camp

Morgen Testspiel gegen Erzgebirge Aue

Am heutigen Donnerstag, den 09.01.2020, startete der 1. FC Magdeburg in Tag 6 des diesjährigen Wintertrainingslagers im spanischen Novo Sancti Petri. Während Torwarttrainer Matthias Tischer die Torhüter Morten Behrens, Alexander Brunst und Tom Schlitter in vielfältigen Übungen forderte, arbeiteten die Feldspieler in Wettkampfform an Passspiel und Dribbling. 

Neu-Co-Trainer René Renno stellte sich kurz persönlich vor:

Anders sah es am Nachmittag aus: Nach dem gemeinsamen Mittagessen wurde die Mannschaft von Cheftrainer Claus-Dieter Wollitz in flexiblen Spielformen gefordert. Am morgigen Freitag findet ein weiteres Testspiel auf dem eigenen Trainingsplatz statt. Um 16:00 Uhr werden sich die Elbestädter mit den Veilchen des FC Erzgebirge Aue messen. Zuvor wird die Mannschaft am Vormittag eine weitere Trainingseinheit absolvieren.

Zur morgigen Partie wird es via Twitter einen Highlight-Ticker geben. Wie gewohnt wird der gesamte Tag visuell auf Instagram („1fcm1965") und Facebook begleitet.

Mit den Stimmen von Co-Trainer Silvio Bankert, Mittelfeldmann Rico Preißinger und Mannschaftkapitän Christian Beck blickt FCM.tv auf Tag 6 zurück:

Humanas GmbH
sunmaker
SWM
Wernesgrüner
eew energy from waste
GETEC
Lotto Toto Sachsen-Anhalt
LVM Versicherungen
MDCC
MWG
radio SAW
Schrader Haus
Uhlsport
Volksstimme
WOBAU