22.02.2021

Brian Koglin für ein Spiel gesperrt

Abwehrspieler musste gegen Verl mit Rot vom Platz

Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB)  hat Brian Koglin wegen eines unsportlichen Verhaltens mit einer Sperre von einem Meisterschaftsspiel belegt.

Koglin war in der 45. Minute der Drittligapartie gegen den SC Verl von Schiedsrichter Harm Osmers des Feldes verwiesen worden.

Der Spieler beziehungsweise der Verein hat dem Urteil zugestimmt, das Urteil ist damit rechtskräftig.

 

Foto: 1. FC Magdeburg/Norman Scholz

Humanas GmbH
sunmaker
SWM
Wernesgrüner
eew energy from waste
GETEC
Lotto Toto Sachsen-Anhalt
LVM Versicherungen
MDCC
MN Beteiligungs- und Verwaltungesgesellschaft
MWG
radio SAW
Schrader Haus
Uhlsport
Volksstimme
WOBAU