28.01.2019

"Die Vorfreude ist riesengroß"

"Die Vorfreude ist riesengroß."
Pressekonferenz vor Heimspiel gegen FC Erzgebirge Aue mit Oenning und Bülter

Einen Tag vor dem ersten Heimspiel des 1. FC Magdeburg im Jahr 2019 fand am heutigen Montag, 28.01.2019, die offizielle Pressekonferenz vor dem 19. Spieltag der 2. Bundesliga 2018/2019 im Presseraum der MDCC-Arena Magdeburg statt. Mit dem FC Erzgebirge Aue erwartet die Elbestädter ein echtes Ostduell zum Jahresauftakt. Cheftrainer Michael Oenning sowie "Allrounder" Marius Bülter hatten ab 12:30 Uhr auf dem Podium Platz genommen und beantworteten die Fragen der zahlreich vertretenen Medienvertreter.

"Beide Mannschaften werden versuchen, das Spiel zu gewinnen, darin liegt der Reiz. Es wird darauf ankommen, wer die bessere Idee oder die bessere Tagesform hat", schätzt Cheftrainer Michael Oenning die Partie im Vorfeld ein.

"Wir wissen alle, wie wichtig dieses Spiel morgen wird. Es werden wieder viele Fans kommen. Die Vorfreude ist riesengroß, morgen drei Punkte zu holen", ist Marius Bülter heiß auf die morgige Partie.

Anpfiff des Heimspiels ist am Dienstag, 29.01.2019, um 20:30 Uhr in der MDCC-Arena Magdeburg. Schiedsrichter der Partie ist Dr. Dr. Matthias Jöllenbeck. 

Bislang sind über 18.000 Tickets für das neunte Heimspiel des 1. FC Magdeburg vergeben. Weitere Tageskarten stehen am Spieltag an den Tageskassen an der MDCC-Arena zur Verfügung. Die Tageskassen sowie die Stadiontore öffnen ab 18:30 Uhr. Eine Frühkasse am Haupteingang West öffnet bereits ab 17:30 Uhr. Der 1. FC Magdeburg bittet um rechtzeitige Anreise sowie Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel zum Stadion.

Die vollständige Pressekonferenz befindet sich auf dem offiziellen YouTube-Kanal des 1. FC Magdeburg:

Humanas GmbH
sunmaker
SWM
Wernesgrüner
eew energy from waste
GETEC
Lotto Toto Sachsen-Anhalt
LVM Versicherungen
MDCC
MWG
radio SAW
Schrader Haus
Uhlsport
Volksstimme
WOBAU