10.03.2020

Entscheidung zu Lautern-Heimspiel vertagt

1. FC Magdeburg strebt Verschiebung des Kaiserslautern-Heimspiels an

Am gestrigen Montag hat die Landeshauptstadt Magdeburg aufgrund der Ausbreitung des Corona-Virus festgelegt, Großveranstaltungen mit mehr als 1.000 Besuchern in der Ottostadt vorerst auszusetzen. Am heutigen Dienstag erfolgte ein gemeinsamer Austausch zwischen dem Ausschuss 3. Liga und dem DFB, um die aktuelle Situation zu bewerten.  Mittlerweile sind mehrere Drittligisten in den entsprechenden Kommunen und Bundesländern von dieser Festlegung betroffen. 

Aktuell strebt der 1. FC Magdeburg an, das anstehende Heimspiel gegen den 1. FC Kaiserslautern zu verlegen (Termin: Samstag, 14.03.2020, 14:00 Uhr, MDCC-Arena). Eine Entscheidung zur möglichen Verlegung der Partie steht aus, der 1. FC Magdeburg informiert, sobald es einen neuen Stand gibt.

Humanas GmbH
sunmaker
SWM
Wernesgrüner
eew energy from waste
GETEC
Lotto Toto Sachsen-Anhalt
LVM Versicherungen
MDCC
MWG
radio SAW
Schrader Haus
Uhlsport
Volksstimme
WOBAU