24.11.2021

Gesundheitsamt ordnet 2G-Regel für FCM- Heimspiele an

Zutritt ab sofort nur für geimpfte oder genesene Zuschauer 

Das Gesundheitsamt Magdeburg hat am heutigen Mittwoch, 24. November 2021, angeordnet, dass für die Heimspiele des 1. FC Magdeburg ab sofort die 2G-Regel gilt. 

Das bedeutet, dass ab sofort nur Zuschauer Zutritt zum Stadion erhalten, die entweder vollständig geimpft oder genesen sind. Das Tragen einer Mund- und Nasen-Bedeckung ist auf den Verkehrswegen verpflichtend. 

Ausgenommen von der 2G-Regelung sind Kinder unter 18 Jahren. 

Die 2G-Regel findet erstmals zum Heimspiel in der MDCC-Arena am kommenden Sonnabend um 14 Uhr gegen Eintracht Braunschweig Anwendung. 

Hygienekonzept_1_Bra

 

zugang2_Bra

 

Foto: 1. FC Magdeburg

Humanas GmbH
SWM
eew energy from waste
GETEC
LVM Versicherungen
MDCC
MHKW Rothensee
MN Beteiligungs- und Verwaltungesgesellschaft
MWG
radio SAW
Schrader Haus
Uhlsport
Volksstimme
Wernesgrüner
WOBAU