17.06.2021

Humanas wird neuer Trikotpartner

Pflegeunternehmen baut Engagement aus

Mit einem neuen Trikotpartner wird der 1. FC Magdeburg in die Drittligasaison 2021/2022 gehen. Das Pflegeunternehmen Humanas wird mit seinem Logo in den kommenden drei Spielzeiten auf der Brust der Profimannschaft des 1. FC Magdeburg werben.

Die Pressekonferenz auf FCM-tv, welche heute nach Corona-Testung des anwesenden Teilnehmer vor Ort mit Pressevertretern in der MDCC-Arena durchgeführt werden konnte:

Im Rahmen des Engagements wird sich Humanas beim 1. FC Magdeburg neben der Werbefläche auf der Vorderseite des Trikots künftig weiterhin auch im Bereich LED-Banden, CamCarpets und Online sowie Social Media präsentieren – zunächst bis zum Ende der Saison 2023/24. 

Die Zusammenarbeit begann im Jahr 2015 und wurde seitdem erweitert. Seit 2016/2017 begrüßte der 1. FC Magdeburg Humanas als PLATINPartner, der höchsten Wirtschaftspartnerkategorie bei Blau-Weiß. Mit der jetzt erfolgten erneuten Erweiterung als Trikotpartner untermauert Humanas die starke Verbindung mit dem 1. FC Magdeburg.

humanas_trikotpartner_beitrag_1

Immer wieder zeigt die Humanas-Gruppe zudem Herz und konnte spannende sowie gemeinnützige Projekte, auch gemeinsam mit dem 1. FC Magdeburg, realisieren. Die Förderung von Kindern und Jugendlichen sowie Sportlern steht auch im Fokus der Projekte. Die Humanas-Gruppe wird dabei von den geschäftsführenden Gesellschaftern Ina Kadlubietz und Dr. Jörg Biastoch vertreten.

 

Dr. Jörg Biastoch, Geschäftsführender Gesellschafter der Humanas-Gruppe:

„Humanas ist seit 2006 tief in der Region verwurzelt und engagiert. Durch unsere unternehmerische Innovation ist es uns möglich, unsere über 450 Kolleginnen und Kollegen bestens zu bezahlen und die uns anvertrauten Menschen, bestens zu versorgen. Wir freuen uns, dass der 1. FC Magdeburg von dieser Innovation nun noch stärker profitieren kann und wir ihn als Trikotsponsor unterstützen dürfen. Denn der 1. FC Magdeburg ist nicht nur in Sachsen-Anhalt, sondern in der gesamten Bundesrepublik ein angesehener Repräsentant mit großer Historie und ein Botschafter unseres wunderschönen Bundeslandes.“

 

Mario Kallnik, Geschäftsführer des 1. FC Magdeburg:

„Wir freuen uns, mit der Humanas-Gruppe einen regional verwurzelten und seit mehreren Jahren beim 1. FC Magdeburg engagierten Wirtschaftsunternehmen als zukünftigen Trikotwerbepartner für die kommenden drei Jahre gewonnen zu haben. In Vorbereitung der Vergabe des Trikotwerberechts hatten wir uns klare Leitlinien gesetzt. Unternehmerische Seriosität, regionale Verbundenheit, eine mittelfristige ligenunabhängige Ausrichtung des Engagements sowie die Vereinbarkeit zwischen Sport und den strategischen Unternehmenszielen des zukünftigen Trikotpartners standen neben der finanziellen Weiterentwicklung des 1. FC Magdeburg im Fokus. Entsprechend freuen wir uns auf die zukünftige partnerschaftliche Zusammenarbeit mit der Humanas-Gruppe.“

humanas_trikotpartner_beitrag_2
Geschäftsführer Mario Kallnik und Dr. Jörg Biastoch (Geschäftsführender Gesellschafter Humanas-Gruppe)

 

Stephan Lietzow, Leiter Marketing & Vertrieb beim 1. FC Magdeburg:

„Mit der Vergabe des Werbeplatzes auf dem Trikot an die Humanas-Gruppe schließt sich für uns der Kreis einer Entwicklung, die 2020 begonnen hat. Es ist uns gelungen, eines der werthaltigsten Werberechte, das der 1. FC Magdeburg hat, an ein regional ansässiges und tätiges Unternehmen zu vergeben. Mit Humanas, einem wichtigen und langjährigen Wirtschaftspartner, wird die Zusammenarbeit dadurch weiter intensiviert. Wir freuen uns auf die Fortsetzung unserer Zusammenarbeit, insbesondere auch mit Blick auf die Chancen in der Weiterentwicklung der Recruiting-Maßnahmen mit der Humanas-Gruppe als starkem Arbeitgeber in der Region.“

 

Über Humanas:  „Leben, wo man zu Hause ist“ – seit 2006 ist die Humanas-Gruppe als mittelständisches Unternehmen in der Pflegebranche aktiv. Mit mittlerweile 17 Standorten in ganz Sachsen-Anhalt von der Altmark über Magdeburg und den Harz bis nach Anhalt-Bitterfeld lebt sie eine besondere Philosophie der Altenpflege. Ebenso wie der 1. FC Magdeburg ist das Familienunternehmen eng mit der Region verbunden. Die Humanas-Gruppe lebt eine innovative sowie vielfältige Form aus Wohnen und Pflege. In nur wenigen Jahren hat sie sich zu einem der führenden Anbieter moderner Wohn- und Pflegeangebote in Sachsen-Anhalt entwickelt.

Weitere Informationen zum neuen Trikotpartner des 1. FC Magdeburg finden Sie im Internet unter www.humanas.de.

 

Interviews nach der offiziellen Präsentation auf FCM-tv:

Humanas GmbH
SWM
eew energy from waste
GETEC
LVM Versicherungen
MDCC
MHKW Rothensee
MN Beteiligungs- und Verwaltungesgesellschaft
MWG
radio SAW
Schrader Haus
Uhlsport
Volksstimme
Wernesgrüner
WOBAU