25.02.2021

„Klarer Fokus auf den Klassenerhalt“

Christian Titz und Otmar Schork beim Wernersgrüner FCM-Fantalk

FCM-Sportdirektor Otmar Schork und Cheftrainer Christian Titz haben sich am Mittwoch, 24. Februar 2021, beim virtuellen Wernesgrüner FCM-Fantalk in den Räumen des Fanprojektes rund 90 Minuten in einer sehr angenehmen Atmosphäre den Fragen zahlreicher Fans gestellt und den Austausch gesucht. Moderiert wurde die Veranstaltung von Jens Janeck und Stefan Roggenthin vom Fanprojekt sowie vom FCM-Fanbeauftragten Ralf Dobberitz.

Der Wernesgrüner FCM-Fantalk wurde sehr gut angenommen. Rund 70 Fans waren direkt über die Video-Plattform Zoom direkt zugeschaltet. Zudem schauten sich konstant mehr als 500 Zuschauer den FCM-Fantalk live über das soziale Netzwerk Facebook an.

Ein wichtiges Thema des Abends war die sportliche Situation des Clubs. Cheftrainer Christian Titz wollte diesbezüglich allerdings nicht zu weit nach vorne blicken. „Der Blick gilt zunächst nur dem kommenden Gegner und das ist der SV Wehen Wiesbaden“, sagte er. Und: „Wir brauchen in der Defensive zweikampfstarke Spieler, wollen vorne aber auch durch Schnelligkeit Akzente setzen.“

Von einem Szenario Regionalliga wollte der Coach hingegen nichts wissen: „Wir haben den klaren Fokus auf den Klassenerhalt und setzen alles daran, dieses Ziel mit der Mannschaft zu erreichen.“

Auch Sportdirektor Otmar Schork betonte: „Ich bin fest davon überzeugt, dass uns der Klassenerhalt gelingen wird. Dafür werden wir alles tun.“

Neben der aktuellen sportlichen Situation ging es in der Diskussion auch um den Begriff Teamgeist. „Das höchste Gut ist unsere Mannschaft. Wir müssen alle an einem Strang ziehen“, betonte der Sportdirektor. Ein Lob hatten beide für die Fans des FCM parat. „Wir spüren die Unterstützung der Fans, auch wenn es schade ist, dass sie momentan wegen der Corona-Pandemie nicht ins Stadion dürfen“, sagte Titz.

Und Schork ergänzte: „Es ist toll, wie sehr unsere Fans sich mit uns identifizieren. Wir hoffen, dass es bald möglich ist, dass wir uns auch persönlich wieder austauschen können.“

Nach dem virtuellen Wernesgrüner FCM-Fantalk waren sich alle Beteiligten einig, sich schon bald in einem ähnlichen Rahmen wiedertreffen zu wollen, um trotz der pandemischen Lage den Kontakt und Austausch so gut wie möglich zu halten.

Humanas GmbH
sunmaker
SWM
Wernesgrüner
eew energy from waste
GETEC
Lotto Toto Sachsen-Anhalt
LVM Versicherungen
MDCC
MN Beteiligungs- und Verwaltungesgesellschaft
MWG
radio SAW
Schrader Haus
Uhlsport
Volksstimme
WOBAU