25.11.2021

Pressekonferenz vor Braunschweig

Im Vorfeld des Heimspiels gegen Eintracht Braunschweig fand am heutigen Donnerstag, 25. November 2021, im Presseraum der MDCC-Arena die offizielle Pressekonferenz vor dem Spiel mit Cheftrainer Christian Titz statt. Unser Coach beantwortete die Fragen der anwesenden Medienvertreter, die unter Einhaltung der geltenden Abstands- und Hygienebestimmungen vor Ort waren. 

Im Heimspiel gegen die Braunschweiger Löwen fehlen werden Sirlord Conteh (Reha nach Außenmeniskusverletzung), Tim Sechelmann (Innenbandruptur im linken Knie), Luka Sliskovic (Reha nach Oberschenkelverletzung) und Kai Brünker (Muskelfaserriss). Der Einsatz von Florian Kath ist noch fraglich, Kapitän Tobias Müller muss das letzte Spiel seiner Rotsperre absitzen. Wieder einsatzfähig sind hingegen Raphael Obermair, Alexander Bittroff und Maximilian Franzke.

„Braunschweig hat gut gepunktet, ist konsequent in der Zweikampfführung und im Anlaufverhalten. Außerdem sind sie physisch sehr stark, gefährlich im Umschaltspiel und stehen somit zurecht oben in der Tabelle“, sagt Cheftrainer Christian Titz zum Spiel gegen die Blau-Gelben.

Das Aufeinandertreffen mit dem Deutschen Meister von 1967 wird am Samstag, 27.11.2021, in der Magdeburger MDCC-Arena ausgetragen, Anstoß ist um 14 Uhr. Tickets für die Partie gibt es weiterhin an allen bekannten Vorverkaufsstellen sowie online unter 1fcm.de/tickets, rund 17.300 Karten wurden bislang verkauft.

Vor Ort gilt die 2G-Regel, d.h. jeder Besucher muss einen Nachweis über Impfung oder Genesung erbringen. Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren sind von dieser Regelung ausgenommen.

Humanas GmbH
SWM
eew energy from waste
GETEC
LVM Versicherungen
MDCC
MHKW Rothensee
MN Beteiligungs- und Verwaltungesgesellschaft
MWG
radio SAW
Schrader Haus
Uhlsport
Volksstimme
Wernesgrüner
WOBAU