05.07.2019

„Regeneration und Rehabilitation bestmöglich gewährleisten“

MD Reha GmbH ist offizieller Gesundheitspartner des 1. FC Magdeburg

In diesen Tagen hat der 1. FC Magdeburg seine Zusammenarbeit mit dem Offiziellen Gesundheitspartner, MD Reha GmbH, vorzeitig um zwei weitere Jahre verlängert. Damit steht der SILBERPartner weiterhin fest an der Seite des Drittligisten und stellt seinen gesamten Erfahrungsschatz für den Bereich Physiotherapie und sporttherapeutische Betreuung in den Dienst des 1. FC Magdeburg.

Als festen Teambestandteil der medizinischen Abteilung begrüßt der 1. FC Magdeburg auch weiterhin die erfahrenen Physiotherapeuten der MD Reha GmbH in seinen Reihen und besitzt zugleich die Möglichkeit, das Zentrum für Sporttherapie  – in direkter Nähe zur MDCC-Arena gelegen – zu nutzen.

Mario Kallnik (Geschäftsführer 1. FC Magdeburg): „Die MD Reha ist seit Jahren ein zuverlässiger und wichtiger Partner der Profimannschaft und parallel dazu ein Baustein der physiotherapeutischen Betreuung des Sparkassen-Nachwuchsleistungszentrums. Mit seinem facettenreichen Angebot ist die MD Reha vor allem im sporttherapeutischen Segment ein fester Ansprechpartner in der Landeshauptstadt und für den 1. FC Magdeburg ein professioneller Begleiter. Genau deshalb freuen wir uns auf die weitere Zusammenarbeit und die Verzahnung von Sport und Medizin.“

„Für uns als MD Reha steht die Zusammenarbeit mit dem 1. FC Magdeburg und deren Profisportlern als Unterstützer der Sportvereine in Magdeburg und Region im Fokus. Wir wollen mit unserem professionellen Team die Regeneration und Rehabilitation der Fußballer bestmöglich gewährleisten und gleichzeitig unsere Erfahrungen einbringen und erweitern. Hierfür sind in der kommenden Spielzeit in Liga 3 die Physiotherapeuten Tino Meyer und Philipp Brix für den Club im Einsatz“, so Dr. Mathias Neumann, Geschäftsführer der MD Reha GmbH.

Neumann

Dr. Mathias Neumann vor der Praxis der MD Reha GmbH an der MDCC-Arena. (Foto: 1. FC Magdeburg)

Mit zwei Standorten ist die MD Reha GmbH für Magdeburg der Anlaufpunkt für seine Patienten. Die Schwerpunkte ambulante Rehabilitation sowie Sport & Ergotherapie finden sich in der Lüneburger Straße 2, während sich das Zentrum für Sporttherapie in der Friedrich-Ebert-Straße 68, nahe der MDCC-Arena, befindet.

Das Unternehmen bildet Fachkräfte für die Landeshauptstadt aus und weiß ein engagiertes Team um Physio- und Ergotherapeuten um sich.

Informationen zur MD Reha GmbH, dem Offiziellen Gesundheitspartner des 1. FC Magdeburg, finden sich unter: www.md-reha.de.

 

Bildunterschrift v.l.n.r.: Philipp Harant (Spieler 1. Herrenmannschaft), Philipp Brix (Physiotherapeut), Dr. Mathias Neumann (Geschäftsführer MD-Reha GmbH), Tino Meyer (Physiotherapeut), Björn Rother (Spieler 1. Herrenmannschaft)

Foto: 1. FC Magdeburg

Humanas GmbH
sunmaker
SWM
Wernesgrüner
eew energy from waste
GETEC
Lotto Toto Sachsen-Anhalt
LVM Versicherungen
MDCC
MWG
radio SAW
Schrader Haus
Uhlsport
Volksstimme
WOBAU