22.11.2021

Rückkehr ins Mannschafts- training

FCM ab sofort wieder gemeinsam auf dem Rasen

Nachdem die PCR-Testergebnisse von nahezu allen Spielern negativ ausfielen, kehrt der 1. FC Magdeburg am heutigen Montag, 22. November 2021, nach Rücksprache mit dem zuständigen Gesundheitsamt ins Mannschaftstraining zurück. Damit startet die sportliche Vorbereitung auf das kommende Drittliga-Heimspiel am Sonnabend, 27. November 2021, um 14 Uhr gegen Eintracht Braunschweig.

Am Montag-Nachmittag lagen Ergebnisse einer PCR-Testreihe vor. Bis auf einen Spieler gab es keine positiven Covid-19-Befunde. Die am Anfang der vergangenen Woche positiv getesteten Spieler können somit ab sofort die häusliche Quarantäne verlassen.

Die Spieler können damit genauso ins reguläre Mannschaftstraining zurückkehren wie die Akteure, die zuletzt in Arbeits-Quarantäne waren, und ebenfalls negativ getestet wurden. 

 

Foto: 1. FC Magdeburg

Humanas GmbH
SWM
eew energy from waste
GETEC
LVM Versicherungen
MDCC
MHKW Rothensee
MN Beteiligungs- und Verwaltungesgesellschaft
MWG
radio SAW
Schrader Haus
Uhlsport
Volksstimme
Wernesgrüner
WOBAU