11.12.2020

Sachlich, kritisch und offen:

Erster virtueller Fanabend durchgeführt

Am gestrigen Donnerstagabend, 10.12.2020, fand der erste virtuelle Fanabend des 1. FC Magdeburg statt. Zugleich war es der erste Fanabend der laufenden Saison 2020/2021 der Blau-Weißen. Eingeladen hatte das Fanprojekt Magdeburg in seine neuen Räumlichkeiten im Lemsdorfer Weg 25 in Magdeburg.

Gemeinsam mit der Fanbetreuung des 1. FC Magdeburg leiteten die Fanprojekt-Leiter Jens Janeck und Stefan Roggentin die kurzweilige Online-Veranstaltung ab 17:30 Uhr zusammen mit FCM-Fanbeauftragter Ralf Dobberitz sowie FCM-Pressesprecher Manuel Holscher ein. Aufgrund der Corona-Pandemie nahmen die FCM-Fans auf digitalem Wege an der Online-Veranstaltung teil. Mehr als 30 Teilnehmer waren zu Gast.

Hauptakteur des Abends war Sportdirektor des 1. FC Magdeburg, Otmar Schork, der die Fans begrüßte und sich eingangs kurz persönlich vorstellte. Im Verlauf der Veranstaltung stellte sich Otmar Schork den zahlreichen Fragen der Clubfans, die sich vorwiegend auf die aktuelle sportliche Situation der Drittliga-Mannschaft bezogen. Hierbei entstand ein offener und kritischer Austausch, der sachlich und auf Augenhöhe geführt wurde.

Gemeinschaftlich konnten in rund anderthalb Stunden viele Fragen beantwortet werden und sich die Clubfans einen Eindruck von der Arbeit von Sportdirektor Otmar Schork verschaffen.

An dieser Stelle bedankt sich der 1. FC Magdeburg für die freundschaftliche und gute Unterstützung im Rahmen der Organisation des ersten virtuellen Fanabends beim Fanprojekt Magdeburg.

20201210_fanabend_1

20201210_fanabend_2

20201210_fanabend_3 

20201210_fanabend_4

Humanas GmbH
sunmaker
SWM
Wernesgrüner
eew energy from waste
GETEC
Lotto Toto Sachsen-Anhalt
LVM Versicherungen
MDCC
MN Beteiligungs- und Verwaltungesgesellschaft
MWG
radio SAW
Schrader Haus
Uhlsport
Volksstimme
WOBAU