12.05.2022

Syndesmosebandriss bei Kai Brünker

Angreifer muss operiert werden

Eine MRT-Untersuchung bei unserem Angreifer Kai Brünker ergab, dass sich der 27-Jährige einen Syndesmosebandriss zugezogen hat. Wie unser Cheftrainer Christian Titz auf der Pressekonferenz vor dem Auswärtsspiel beim VfL Osnabrück bekanntgab, wird er sich am Freitag einem operativen Eingriff unterziehen müssen und vorerst ausfallen. Wir wünschen Dir eine gute und schnelle Genesung, Kai!

Foto: 1. FC Magdeburg

Humanas GmbH
SWM
Ultra Tendency International GmbH
Dachbleche24
eew energy from waste
GETEC
LVM Versicherungen
MDCC
MHKW Rothensee
MN Beteiligungs- und Verwaltungesgesellschaft
MWG
radio SAW
Schrader Haus
Uhlsport
Volksstimme
Wernesgrüner
WOBAU