11.07.2019

Verletzungsbedingter Ausfall bei Anthony Roczen

Stürmer erleidet Muskelfaserriss

Der 1. FC Magdeburg muss verletzungsbedingt auf Anthony Roczen verzichten. Der Stürmer zog sich einen Muskelfaserriss in der rechten Wade zu. Das ergab die MRT-Untersuchung durch Mannschaftsarzt Dr. Stefan Wiegand. Damit wird der Neuzugang der Mannschaft um Cheftrainer Stefan Krämer mehrere Wochen fehlen. Der 1. FC Magdeburg wünscht seinem Stürmer eine schnelle Genesung.

Humanas GmbH
sunmaker
SWM
Wernesgrüner
eew energy from waste
GETEC
Lotto Toto Sachsen-Anhalt
LVM Versicherungen
MDCC
MWG
radio SAW
Schrader Haus
Uhlsport
Volksstimme
WOBAU