20.04.2022

1. FC Magdeburg präsentiert Hauptrennen im Herrenkrug

Club erstmals auf der Galopprennbahn dabei

Der 1. FC Magdeburg ist am Sonnabend beim Aufgalopp auf der Galopprennbahn im Herrenkrug dabei. Der Club präsentiert das Hauptrennen des Tages um 15 Uhr, das als Preis des 1. FC Magdeburg, stattfindet. Ganz nach dem Motto: "Blau-Weißer Renntag".

Besonderes Extra: Ein Teil der Mannschaft wird neben Sportchef Otmar Schork und Cheftrainer Christian Titz vor Ort sein. Es ist eine Autogrammstunde vor dem Rennen geplant und zudem werden Vereinsvertreter bei der Siegerehrung dabei sein.

„Wir freuen uns sehr, dass wir auf schnellem Weg die Zusammenarbeit mit dem 1. FC Magdeburg so gut realisieren konnten. Es ist schön zu sehen, wie gut beide Vereine das Miteinander leben“, sagt Torsten Meyer, Geschäftsführer des Magdeburger Renn-Vereins.

Dauerkarten-Inhaber und Mitglieder des 1. FC Magdeburg bekommen eine Ermäßigung, zahlen nur 5 statt 10 Euro (Nachweise bitte beim Einlass vorzeigen).

Der erste Renntag des Jahres im Herrenkrug beginnt um 14 Uhr, Einlass ist ab 12.30 Uhr. 66 Pferde sind dabei.

Alle weiteren Informationen findet ihr auf der Homepage des Magdeburger Renn-Vereins unter: https://www.galopprennbahn-magdeburg.de/

 

Foto: 1. FC Magdeburg / Manuel Holscher

Chillybets
Hasseröder
Humanas GmbH
SWM
WOBAU
Dachbleche24
eew energy from waste
ETEON GROUP
LVM Versicherungen
MDCC
MHKW Rothensee
MN Beteiligungs- und Verwaltungesgesellschaft
MWG
radio SAW
REWE Markt GmbH
Schrader Haus
SelectLine Software GmbH
SELECTRIC Telekommunikations- und Sicherheitssysteme GmbH
Uhlsport
Volksstimme
Weidemann-Gruppe GmbH