27.10.2020

Blindenfußball auf dem Domplatz

FCM-Traditionsmannschaft besucht Deutsche Meisterschaft
Am Samstag, den 24.10.2020, fand in Magdeburg auf dem Domplatz das Finale der Deutschen Meisterschaft im Blindenfußball statt. Der Traditionsmannschaft des 1. FC Magdeburg war es ein besonderes Anliegen, diese Veranstaltung mit ihrer Präsenz zu unterstützen. So erhielten die Männer um Kapitän Wolfgang Seguin und Teamchef Jürgen Brennecke nicht nur eine kurze Einführung in den Blindenfußball, sondern konnten gleichzeitig das unermüdliche Engagement der vielen freiwilligen Helfer bewundern, die eine solche Veranstaltung überhaupt erst möglich machen.

Der Trainer der Magdeburger überreichte dem DFB Vizepräsidenten und Vorsitzenden der Sepp Herberger Stiftung, Dirk Janotta, einen Erinnerungswimpel und versprach eine Einladung der freiwilligen Helfer zu einem Heimspiel des 1. FC Magdeburg.
  
Mit dabei waren: Rolf Döbbelin, Dirk Stahmann, Axel Tyll, Siegmund Mewes, Frank Siersleben, Jürgen Brennecke, Rene Thierau, Wolfgang Seguin

 

Foto: Frank Helmke

Humanas GmbH
sunmaker
SWM
Wernesgrüner
eew energy from waste
GETEC
Lotto Toto Sachsen-Anhalt
LVM Versicherungen
MDCC
MN Beteiligungs- und Verwaltungesgesellschaft
MWG
radio SAW
Schrader Haus
Uhlsport
Volksstimme
WOBAU