22.11.2022

Gemeinsam Netzwerken

Workshop von Partnervereinsnetzwerk und Hasseröder

In der vergangenen Woche begrüßte unser Partnervereinsnetzwerk „Mit Blau-Weiß vereint“ die Partnervereine wieder zu einem gemeinsamen Workshop in der „Hasseröder Lounge“. Wir haben uns sehr gefreut, euch wiederzusehen und konnten vor Ort mit zahlreichen Partnervereinen, Vereinsvertretern und unserem Netzwerkpartner Hasseröder einen schönen und interessanten Abend verbringen.

Alexander Wahler, kaufmännischer Geschäftsführer des 1. FC Magdeburg, gab kurze Einblicke in seinen Arbeitsalltag und sprach darüber, welche Themen bei ihm derzeit Priorität einnehmen. Zudem beleuchtete er die Energie-Thematik und fand auf viele Fragen passende Antworten.

 

Partnerverein1

Alexander Wahler, kaufmännischer Geschäftsführer des FCM, sprach über seine Aufgaben und seine Arbeit.

 

Anschließend ergriff auch Uwe Hamann, Vereinschef bei SV Blau Gelb 1920 Ausleben, das Wort und teilte seine Erfahrungen über bereits eingeführte Maßnahmen zur Kostensenkung in seinem Verein. Die Flutlichtanlage wurde größtenteils auf LED-Systeme umgerüstet und innovative Smart-Technik verbaut. Auch Rücklagen wurden gebildet, um den zu erwartenden Kostensteigerungen entgegenzuwirken. Wichtig sei hierbei, eine vernünftige Balance zwischen Investitionen und nötiger Kostensenkungen zu finden.

Unser PLATINPartner Hasseröder stellte sich an diesem Abend allen anwesenden Partnervereinen vor und präsentiere ein interessantes Mehrwertprogramm. Insbesondere ging es hierbei um die Unterstützung bei Vereins-Events mit ihrer mobilen Schanktechnik und auch um den Besuch der Brauerei in Wernigerode. Ein Dank gilt insbesondere Christian Neuhäuser, Thomas Scheffler und Ulrich Schlienkamp für die Einblicke und Unterstützung!

Zum Ende der Veranstaltung wurden die drei Gewinner des Gewinnspiels ausgelost. Der SV Blau-Weiß Etgersleben, der SV Irxleben 1919 sowie der FSV 92 Trinum durften sich jeweils über 100 Liter Hasseröder Premium Pils freuen.

 

Partnerverein2

Zahlreiche Vereinsvertreter folgten der Einladung zum Workshop in der "Hasseröder Lounge".

 

Zukünftig sind weitere Aktionen für und mit den Partnervereinen geplant. So soll im Dezember das Format „AUSGEGUCKT“ starten, welches den Vereinen die Möglichkeit geben soll, Einblicke ins Vereinsleben zu gewähren und sich vor allem untereinander noch besser kennenzulernen. Außerdem gibt es für die Partnervereine zu beiden Turniertagen des 20. Matthias-Pape-Gedächtnisturniers am 14./15. Januar Vergünstigungen beim Ticketkauf.

Das Partnervereinsnetzwerk bedankt sich bei allen Partnervereinen, die der Einladung gefolgt sind, und wünscht weiterhin eine erfolgreiche Zeit!

Alle weiteren Infos zum Partnervereinsnetzwerk "Mit Blau-Weiß vereint" gibt es hier.

Chillybets
Hasseröder
Humanas GmbH
SWM
WOBAU
Dachbleche24
eew energy from waste
ETEON GROUP
LVM Versicherungen
MDCC
MHKW Rothensee
MN Beteiligungs- und Verwaltungesgesellschaft
MWG
radio SAW
REWE Markt GmbH
Schrader Haus
SelectLine Software GmbH
SELECTRIC Telekommunikations- und Sicherheitssysteme GmbH
Uhlsport
Volksstimme
Weidemann-Gruppe GmbH